Umweltpolitik

21
Mai
2012

31
Mrz
2012

EARTH HOUR 2012 | Nicht vergessen: Heute Licht ausschalten!

31. März 2012:
Alle Landeshauptstädte werden heute für eine Stunde (von 20:30 - 21:30 Uhr) die Lichter ihrer Wahrzeichen abschalten!!

(Jaja.... auch Schloß Schönbrunn wird im Dunkeln liegen! ;-) )

Mach auch du mit.
Sei heute Teil der EARTH HOUR - der größten Klimaschutz-Aktion der Welt!
Jeder Beitrag zählt!

Join the Earth our!

Link => Earth Hour 2012 | earthhour.at


12
Feb
2012

TV-Empfehlung: Das Belo Monte-Staudammprojekt in Brasilien

13:35-14:05 ZDF
planet e.: Staudamm contra Regenwald

( Film von Jana Lemme )

Heute ab 13:35 Uhr zeigt das ZDF eine Dokumentation über das umstrittene Belo Monte-Staudammprojekt in Brasilien.

Im Herzen Amazoniens liegt die größte und teuerste Baustelle Brasiliens: Hier soll das drittgrößte Wasserkraftwerk der Welt gebaut werden - Belo Monte. Wissenschaftler warnen vor den verheerenden ökologischen Folgen. Dieser Eingriff in die Natur wird weitreichende Folgen nach sich ziehen, die Hälfte des Amazonas-Regenwaldes wird vernichtet werden.

Link => Gesellschaft für bedrohte Völker | gfbv.de


20
Dez
2009

Bio-Adventmarkt vor dem Wiener Palais Harrach bei der Freyung (bis 23.12.09)

- täglich 10.00 bis 19.30 Uhr –

20 Biobäuerinnen und Biobauern aus NÖ, OÖ, Wien, dem Burgenland und der Steiermark präsentieren ihre biologischen Spezialitäten und Geschenksideen abseits von Hektik und Massenabfertigung.

Ob Murbodner Jungrindwürstel, Waldviertler Hausmannskost oder Rosenspezialitäten wie Rosensirup, Rosenzucker, Rosenessig…. die Sinne der Feinschmecker kommen auf diesem besinnlichen Adventmarkt voll und ganz auf ihre Kosten!

> Quelle: Biobauernmarkt Freyung <

Natürlich sorgt auch Bio-Punsch vor Ort für ZUSÄTZLICHE Wärme bei dieser Kälte!! ;-)

Link => Biobauernmarkt Freyung
Link => agricultura.at

14
Dez
2009

Greenpeace besetzt Bundeskanzleramt

GreenpeaceAT - Aktivisten bauten ein Klimaschutz-Camp auf dem Ballhausplatz in Wien auf.

Im Rahmen dieser Aktion erklommen drei Aktivisten den Balkon über dem Haupteingang zum Kanzleramt und fordern von dort aus Bundeskanzler Werner Faymann dazu auf, sich beim Klimagipfel in Kopenhagen für "Minus vierzig Prozent CO2" einzusetzen.

> Quelle: GreenpeaceAT <


Greenpeace besetzt Bundeskanzleramt

> Quelle: youtube.com <

Link => Greenpeace baut Klimaschutz-Camp vor Bundeskanzleramt | greenpeace.at


12
Dez
2009

11
Dez
2009

Globaler Aktionstag - Klimaschutz | 12. Dezember 2009

> Quelle: klimaprotest.at <

Wir verlangen von den Mächtigen der Welt dringende und radikale Maßnahmen zu setzen, die geeignet sind, die drohende katastrophale Destabilisierung des globalen Klimas zu verhindern. Wir fordern eine viel stärkere Reduzierung der Emission von Treibhausgasen als bisher.
Wir verlangen von den ältesten Industrienationen der Welt, die den größten Teil der Treibhausgase produziert haben, dass sie die Verantwortung dafür wahrnehmen, indem sie umgehend ihre eigenen Emissionen reduzieren und in saubere Energieproduktion in den Ländern der Dritten Welt investieren.

Von der österreichischen Regierung verlangen wir:
- ein völlig neues Ökostromgesetz zu beschließen
- die Banken dazu zu verpflichten, Ökostromproduktion zu fördern
- Maßnahmen für den Ausbau des öffentlichen Verkehrs
- die Emission von Treibhausgasen durch die Industrie zu reduzieren

> Quelle: klimaprotest.at <

Link => Globaler Aktionstag - Klimaschutz | 12. Dezember 2009 | klimaprotest.at
Link => GLOBAL DAY OF ACTION | globalclimatecampaign.org

10
Dez
2009

Kirchenglocken in aller Welt läuten am Sonntag für den Klimaschutz

Nächsten Sonntag werden Kirchen weltweit je 350 mal ihre Glocken läuten, um auf die Bedrohung durch den Klimawandel hinzuweisen.

Die Zahl 350 bezieht sich auf 350 ppm (Teilchen pro Million): Dies ist nach Ansicht vieler Wissenschaftler die Höchstgrenze für eine ungefährliche Kohlendioxid-Konzentration in der Erdatmosphäre.

> Quelle: Greenpeace Austria <

Link => Kirchenglocken in aller Welt läuten am Sonntag für den Klimaschutz | ots.at:


logo

superkalifragili

- privat journal -

Kalender

März 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

SchnellSuche

 

Status

Online seit 4550 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Nov, 20:14

Web Counter

RSS Box

Zeit - Historischer Kalender – 24. März
redaktion@derStandard.at (derStandard.at Redaktion) - 24. Mrz, 00:00
Tumorbildung - Die meisten Krebsmutationen sind reiner Zufall
US-Studie belegt, dass neben Vererbung und Umweltfaktoren...
redaktion@derStandard.at (derStandard.at Redaktion) - 23. Mrz, 20:00
Hauptursache von Krebs: Kopierfehler
Zwei Drittel aller Mutation, die zu Krebs führen,...
23. Mrz, 20:00
Spektakulärer Fund: Forscher puzzeln 300 Jahre alte...
Es waren eigenartige Fetzen, die Bauarbeiter in einem...
23. Mrz, 19:05
Neuer Wolkenatlas: Hier fliegt ein Nudelholz
In den Wolken Fantasiefiguren entdecken - Kinder lieben...
23. Mrz, 17:16
Molekulare Pathologie - Zwei hochdotierte EU-Förderpreise...
Meinrad Busslinger und Elly Tanaka erhalten jeweils...
redaktion@derStandard.at (derStandard.at Redaktion) - 23. Mrz, 16:35
Cloud Atlas - Meteorologen legen fest, wie viele verschiedene...
Wasserballungen analog zur Biologie in "Gattungen"...
redaktion@derStandard.at (derStandard.at Redaktion) - 23. Mrz, 15:27
Hat Snapchat wieder ein Porno-Problem?
Lange Zeit galt Snapchat als Sexting-App für...
Christian Erxleben - 23. Mrz, 14:12
Meereis: Minusrekorde am Nord- und Südpol
Im Winter ist es in der Arktis kalt und dunkel - dann...
23. Mrz, 14:04
Wie schwarzer Humor im Gehirn entsteht
Hell bis dunkel, fröhlich bis zynisch: Humor kann...
23. Mrz, 13:55

Meine Lektüre


Stephen W. Hawking
Eine kurze Geschichte der Zeit


Stephen W. Hawking, Markus Pössel
Das Universum in der Nußschale. Erweiterte Neuausgabe.


Ronald Greeley, Raymond Batson
The Compact NASA Atlas of the Solar System


Dalai Lama, Christof Spitz
Die Lehren des tibetischen Buddhismus


Walter Y. Evans-Wentz, Anagarika Govinda, John Woodroffe
Das Tibetanische Totenbuch oder Die Nachtod-Erfahrungen auf der Bardo-Stufe


Dalai Lama XIV.
Die Vier Edlen Wahrheiten


Kristiane Allert-Wybranietz, Kristiane Allert- Wybranietz
Trotz alledem


Kristiane Allert-Wybranietz, Volker Wybranietz, Kristiane Allert- Wybranietz
Schön daß es dich gibt


Kristiane Allert-Wybranietz, Kristiane Allert- Wybranietz
Wenn's doch nur so einfach wär


Hermann Hesse
Bäume


Frank Schätzing
Der Schwarm


Robert Ludlum, Michael Windgassen
Der Prometheus-Verrat


Robert Ludlum, Wolfgang Müller
Das Sigma-Protokoll


Robert A. Heinlein
Das neue Buch Hiob


Robert A. Heinlein
Fremder in einer fremden Welt



Heinrich Kusch, Ingrid Kusch
Höhlen der Steiermark


Gernot Rabeder, Doris Nagel, Martina Pacher
Der Höhlenbär


Doris Döppes, Gernot Rabeder
Pliozäne und pleistozäne Faunen Österreichs

My Music


Eric Clapton
Unplugged



Keith Jarrett
The Köln Concert


The Chieftains
The Long Black Veil


Shania Twain
Greatest Hits


Stan Getz / Joao Gilberto / Astrud Gilberto
Getz / Gilberto (Verve Master Edition)


Dire Straits
Brothers in Arms


Hans & Blue Groove Theessink
Live [UK-Import]


Paco de Lucia, Al di Meola, John Mclaughlin
Friday Night in San Francisco


Redman
Muddy Waters




Candy Dulfer
Saxuality


Hans & Candy Dulfer
Dulfer Dulfer


Jazz for Lovers
Jazz for Lovers





Kenny G
Duotones


C. Atkins/M. Knopfler, Chet & Mark Knopfler Atkins
Neck and Neck

Filme / DVD

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen