11
Nov
2004

[ Das übrig gebliebene Stuhlbein ]

Es war einmal ein stattliches, schön geschwungenes Stuhlbein, das war bei der Serienproduktion in der Möbelfabrik übrig geblieben. Nun stand es gelangweilt in einer Ecke, sauber lackiert, und wartete auf seinen Einsatz.

Schließlich kam ein Mann in die Fabrik und sagte: "Was ist das? Ein Stuhlbein ? Ich habe zu Hause einen Stuhl mit drei Beinen, mir fehlt ein vorderes Eckbein, das da könnte passen."

"Nimm es mit," sagte der Fabrikant, "ich schenke es dir, denn es ist über."

Da nahm der Mann das Stuhlbein mit und klebte es unter seinen Stuhl, so dass dieser nun vier Beine hatte. Er stand aber schief, denn die drei anderen Beine waren kürzer, vielleicht machten sie sich auch zusätzlich extra klein, weil sie den eleganten Neuling nicht mochten, zumal da er sie zu mehr Arbeit zwingen würde. Bisher hatte der Stuhl ja nur notdürftig gebraucht werden können.

Doch der Mann, dem der Stuhl gehörte, gab so schnell nicht auf. Er sägte ein Stückchen von dem neuen Bein ab.

"Jetzt haben wir dich," triumphierten die drei anderen Beine und spielten sich groß auf, so dass der Neuling zu kurz dastand.

"Nein," überlegte da der Besitzer, "so geht es nicht, ich kann doch nicht drei Beine kürzen, damit das eine passt."

Also riss er es wieder vom Stuhl und warf es weg, denn es war ja nun beschnitten und sowieso nicht mehr so schön wie vorher. Im nächsten Frühjahr warf er es auf ein Osterfeuer, das trocknete dem verschmähten Bein die Tränen und ließ es dann unter dem Weihegesang der frommen Zuschauer als Rauch zum Himmel steigen.

Helmut Wördemann


Trackback URL:
http://superkalifragili.twoday.net/stories/397539/modTrackback

logo

superkalifragili

- privat journal -

Kalender

November 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 4 
25
 
 
 
 
 
 

SchnellSuche

 

Status

Online seit 4942 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Nov, 20:14

Web Counter

RSS Box

Schädel-Öffnungen: Steinzeit-Arzt im Praktikum
Bereits vor Tausenden Jahren haben unsere Vorfahren...
19. Apr, 18:53
Maschinen am Limit: Ikea-Möbel zu bauen, fällt auch...
Anleitungen für Ikea-Möbel - wer hasst sie...
19. Apr, 18:24
Asperger an NS-Verbrechen beteiligt
Bekannt ist Hans Asperger als Namensgeber für...
19. Apr, 15:25
EU-Initiative gegen Impfskepsis
Angesichts wachsender Impfskepsis und Ausbrüchen...
19. Apr, 14:53
Hohes Tempo gefährlicher als Handy am Steuer
Telefonieren während der Fahrt ist ein Verkehrsrisiko,...
19. Apr, 14:23
Forschungsquote steigt auf 3,19 Prozent
Österreich gibt in diesem Jahr 12,3 Mrd. Euro...
19. Apr, 12:24
Mit dem Presslufthammer gegen den Klimawandel
Eine Antwort auf die Klimaerwärmung in Städten...
19. Apr, 12:08
Verschlüsselung dank Chemie: Ein Molekül für 007
Wer Daten sicher verschlüsseln will, muss für...
19. Apr, 11:29
Dramatisches Korallensterben vor Australien
Im Great Barrier Reef vor der Küste Australiens...
19. Apr, 10:32
CONTENTshift: das Sprungbrett für Start-ups in die Medienbranche...
Dein Start-up wird die Medienbranche revolutionieren?...
Sponsor [Anzeige] - 19. Apr, 10:15

Meine Lektüre


Stephen W. Hawking
Eine kurze Geschichte der Zeit


Stephen W. Hawking, Markus Pössel
Das Universum in der Nußschale. Erweiterte Neuausgabe.


Ronald Greeley, Raymond Batson
The Compact NASA Atlas of the Solar System


Dalai Lama, Christof Spitz
Die Lehren des tibetischen Buddhismus


Walter Y. Evans-Wentz, Anagarika Govinda, John Woodroffe
Das Tibetanische Totenbuch oder Die Nachtod-Erfahrungen auf der Bardo-Stufe


Dalai Lama XIV.
Die Vier Edlen Wahrheiten


Kristiane Allert-Wybranietz, Kristiane Allert- Wybranietz
Trotz alledem


Kristiane Allert-Wybranietz, Volker Wybranietz, Kristiane Allert- Wybranietz
Schön daß es dich gibt


Kristiane Allert-Wybranietz, Kristiane Allert- Wybranietz
Wenn's doch nur so einfach wär


Hermann Hesse
Bäume


Frank Schätzing
Der Schwarm


Robert Ludlum, Michael Windgassen
Der Prometheus-Verrat


Robert Ludlum, Wolfgang Müller
Das Sigma-Protokoll


Robert A. Heinlein
Das neue Buch Hiob


Robert A. Heinlein
Fremder in einer fremden Welt



Heinrich Kusch, Ingrid Kusch
Höhlen der Steiermark


Gernot Rabeder, Doris Nagel, Martina Pacher
Der Höhlenbär


Doris Döppes, Gernot Rabeder
Pliozäne und pleistozäne Faunen Österreichs

My Music


Eric Clapton
Unplugged



Keith Jarrett
The Köln Concert


The Chieftains
The Long Black Veil


Shania Twain
Greatest Hits


Stan Getz / Joao Gilberto / Astrud Gilberto
Getz / Gilberto (Verve Master Edition)


Dire Straits
Brothers in Arms


Hans & Blue Groove Theessink
Live [UK-Import]


Paco de Lucia, Al di Meola, John Mclaughlin
Friday Night in San Francisco


Redman
Muddy Waters




Candy Dulfer
Saxuality


Hans & Candy Dulfer
Dulfer Dulfer


Jazz for Lovers
Jazz for Lovers





Kenny G
Duotones


C. Atkins/M. Knopfler, Chet & Mark Knopfler Atkins
Neck and Neck

Filme / DVD

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen