3
Nov
2004

"Glückwunsch, Mr. President."

Kurz nach 17 Uhr ruft der demokratische Präsidentschaftskandidat John Kerry US-Präsident George W. Bush an und gratuliert ihm in einem 5min Gespräch!

"Glückwunsch, Mr. President."


( 99 Prozent der regulären Stimmzettel sind in Ohio ausgezählt und George W. Bush führt mit 136.221 Stimmen! )

NO COMMENT


EINFACH ZUM KOTZEN!!!

New Mexico und Iowa ( insgesamt 12 Wahlmänner ) sind noch nicht zugeordnet ( "to close" ) und für einen Sieg benötigt Bush unbedingt noch Ohio ( 20 Stimmen )
.... NICHTS DESTO TROTZ ERKLÄRT ABER DAS WEISSE HAUS George W. Bush ZUM SIEGER DES US-PRÄSIDENTSCHAFTSKAMPF!!
...und dies, obwohl Bush NUR 2 STIMMEN vor Kerry liegt und ohne einen Sieg in Ohio keine Mehrheit im Wahlmännergremium erreichen kann!!!

Nach bisherigem Stand liegt Bush in Ohio 140.000 Stimmen vor Kerry wobei aber noch 250.000 "provisional votes" ausgezählt werden müssen.

Ironie des Schicksals könnte also sein, dass gerade arme Schwarze, Obdachlose Bush "zu Fall bringen könnten", denn die 175.000 "provisorischen Stimmen" befinden sich vorwiegend in von Schwarzen bewohnten Vierteln in Cincinnati & Cleveland und hätten, laut einer Umfrage zu 90 Prozent demokratisch, also Kerry, gewählt!!!

Andrew Card, Stabschef des Präsidenten, erklärt jedoch prepotent:
"Bush habe die Mehrheit der Wahlmänner und auch der abgegebenen Stimmen errungen und dieser wolle seinem unterlegenen Herausforderer, dem Demokraten John Kerry "mehr Zeit geben", um seine Niederlage einzugestehen - eine formelle Siegeserklärung werde im Laufe des Tages kommen!"

EINFACH ZUM KOTZEN!!!! *wüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüürg*


objektive Berichterstattung oder Wunschdenken?

ein paar Zahlen:
Der Standard schreibt derzeit Bush 193:Kerry 133,
N24: 219 Bush zu Kerry 199
ABC News schreibt derzeit Bush 196: Kerry 112
der ORF schreibt 193: 112
und die NY Times schreibt: Bush 58: Kerry 95

die Prognosen klaffen

zur Zeit gehen alle Prognosen kunterbunt durcheinander....
je nach Fernsehsender, Zeitung Land variieren alle Prognosen..
es wird also noch spannend!

die Prognosen klaffen, die Parteilager versprühen Zweckoptimismus
aber alles wartet auf die sogenannten "Swingstaaten " die alles entscheiden werden!


bisher fix sind für
KERRY 112
New Hampshire 4 Wahlmänner
Vermont 3
Connecticut 7
District of Columbia 3
Delaware 3
Illinois 21
Maine 4
Maryland 10
Massachusetts 12
New Jersey 15
Rhode Island 4
New York 31

BUSH 155
Indiana 11
Kentucky 8
Georgia 15
South Carolina 8
Virginia 13
North Carolina 15
Oklahoma 7
Tennessee 11
Texas 34
Alabama 9
Kansas 6
Nebraska 5
Wyoming 3
North Dakota 3

Bis 2.00 Uhr MEZ wurden 14 684 Zwischenfälle registriert

Bei den Wahlen in Ameríka kommt es gemäss des "Election Incident Reporting System" zu einer grossen Zahl von Zwischenfällen - bis 2.00 Uhr MEZ ( eine Stunde nach Schliessung der Wahllokale ) wurden von "EIRS" ( Software, welche das Auftreten von problematischen Situationen in der Wahl erfasst ) 14.684 Zwischenfälle registriert ( Schwierigkeiten bei den Wahlmaschinen, Probleme bei Registrierung von Wählern, usw ).

in New York, Pennsylvania & Ohio gabs verspätete Öffnungen von Wahllokalen oder Probleme mit Wahlmaschinen.
in Florida, Louisiana, South Carolina und weiteren Staaten fielen Touch-Screen-Maschinen aus,
Ohio erlaubt per Gerichtsbeschluss den Wählern , die Wahlberechtigung direkt in den Wahllokalen anzufechten.
In Philadelphia gabs den Vorwurf, dass schon bei Öffnung der Wahllokale tausende Stimmen in Maschinen registriert waren.
und und und...

Eine von unabhängigen Wahlbeobachtern geschaltete Hotline verzeichnete innerhalb von vier Stunden nach Öffnung der ersten Wahllokale rund 20.000 Anrufe.

Zitat des Tages

"Kluge Menschen verstehen es, den Abschied von der Jugend auf mehrere
Jahrzehnte zu verteilen"
"

Françoise Rosay
Filmschauspielerin, 'Das brennende Schiff', 'Die klugen
Frauen', 'Mein Sohn, der Herr Minister', 'Spiel der Erinnerung',
'Königsliebe', 'Das Spiel war sein Fluch', 'Die rote Herberge', 'Die
Nacht der Liebenden'
( Frankreich , 19.4.1891 - 28.3.1974 )

logo

superkalifragili

- privat journal -

Kalender

November 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 4 
25
 
 
 
 
 
 

SchnellSuche

 

Status

Online seit 5095 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Nov, 20:14

Web Counter

RSS Box

Angst vor Schweinegrippe: Sechs Staaten stoppen Schweinefleisch-Import...
Die Schweinegrippe hat Belgien erreicht. Aus Angst...
19. Sep, 10:24
Klickraten und Öffnungsraten im E-Mail Marketing: So performt...
E-Mail Marketing zählt zu einem der wichtigsten...
Sponsor [Anzeige] - 19. Sep, 10:00
Start-up-Check! brytes nutzt unsere Emotionen für die Echtzeit-Personalisierung
In der Serie „Start-up-Check!“ nehmen...
Christoph Hausel - 19. Sep, 07:00
Die 6 wichtigsten Erkenntnisse zur Social-Media-Nutzung in Deutschland
Als Instrument für das Recruiting unabdingbar,...
Philip Bolognesi - 19. Sep, 06:55
Experiment mit Mückenlarven: Wie Mikroplastik in die...
Mikroplastik ist so klein, dass es sogar von Stechmückenlarven...
19. Sep, 01:04
Die Höhle der Löwen: 8 Fragen an den Gründer von...
In diesem Fragebogen stellen wir Gründern und...
Tobias Gillen - 18. Sep, 22:03
Umstrittenes Pflanzenschutzmittel: Verkauf von Glyphosat ist...
Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland 4700...
18. Sep, 21:58
Verstecktes Kommunikationssystem: Warum das US-Militär in...
Die US-Air-Force gibt Millionen für ein Kommunikationssystem...
18. Sep, 20:48
Die Höhle der Löwen: 8 Fragen an die Gründer von...
In diesem Fragebogen stellen wir Gründern und...
Tobias Gillen - 18. Sep, 20:36
Eismumie: Goldsucher finden sehr gut erhaltenen Wolfswelpen
In Kanada haben Arbeiter in einer Goldmine einen Wolf...
18. Sep, 17:31

Meine Lektüre


Stephen W. Hawking
Eine kurze Geschichte der Zeit


Stephen W. Hawking, Markus Pössel
Das Universum in der Nußschale. Erweiterte Neuausgabe.


Ronald Greeley, Raymond Batson
The Compact NASA Atlas of the Solar System


Dalai Lama, Christof Spitz
Die Lehren des tibetischen Buddhismus


Walter Y. Evans-Wentz, Anagarika Govinda, John Woodroffe
Das Tibetanische Totenbuch oder Die Nachtod-Erfahrungen auf der Bardo-Stufe


Dalai Lama XIV.
Die Vier Edlen Wahrheiten


Kristiane Allert-Wybranietz, Kristiane Allert- Wybranietz
Trotz alledem


Kristiane Allert-Wybranietz, Volker Wybranietz, Kristiane Allert- Wybranietz
Schön daß es dich gibt


Kristiane Allert-Wybranietz, Kristiane Allert- Wybranietz
Wenn's doch nur so einfach wär


Hermann Hesse
Bäume


Frank Schätzing
Der Schwarm


Robert Ludlum, Michael Windgassen
Der Prometheus-Verrat


Robert Ludlum, Wolfgang Müller
Das Sigma-Protokoll


Robert A. Heinlein
Das neue Buch Hiob


Robert A. Heinlein
Fremder in einer fremden Welt



Heinrich Kusch, Ingrid Kusch
Höhlen der Steiermark


Gernot Rabeder, Doris Nagel, Martina Pacher
Der Höhlenbär


Doris Döppes, Gernot Rabeder
Pliozäne und pleistozäne Faunen Österreichs

My Music


Eric Clapton
Unplugged



Keith Jarrett
The Köln Concert


The Chieftains
The Long Black Veil


Shania Twain
Greatest Hits


Stan Getz / Joao Gilberto / Astrud Gilberto
Getz / Gilberto (Verve Master Edition)


Dire Straits
Brothers in Arms


Hans & Blue Groove Theessink
Live [UK-Import]


Paco de Lucia, Al di Meola, John Mclaughlin
Friday Night in San Francisco


Redman
Muddy Waters




Candy Dulfer
Saxuality


Hans & Candy Dulfer
Dulfer Dulfer


Jazz for Lovers
Jazz for Lovers





Kenny G
Duotones


C. Atkins/M. Knopfler, Chet & Mark Knopfler Atkins
Neck and Neck

Filme / DVD

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen